Der neue Distributor im Fokus

Erweitert den europäischen Channel
um wachstumsstarke Anbieter

Unsere Geschichte

Da sich der IT-Markt, die Unternehmen und die Gesellschaft kontinuierlich verändern, ist es für Channel- Partner und Kunden eine Herausforderung, genau die richtigen Anbieter für die nächste Generation von Wachstumsunternehmen mit der richtigen Qualität und dem entsprechenden Know-how zu finden. ​

Aus diesem Grund hat Dave Stevinson, CEO von QBS, in Zusammenarbeit mit dem globalen Software-Investor Insight den neuen Distributor „Orchestra“ gegründet. ​

QBS und Insight Partners waren sich einig, dass es sinnvoll ist, ein internationales Team mit einem sorgfältig ausgewählten Portfolio von bewährten Herstellern aufzubauen, um eine Partner-Community in ganz Europa zu entwickeln, beginnend in Großbritannien und Deutschland. Unsere Anbieter sind wachstumsstarke Cybersecurity-, DevOps- und Microsoft Ecosystem-Anbieter der nächsten Generation, die die Bedürfnisse und Anforderungen des Channels verstehen. 

Wir sind auf der Suche nach einer exklusiven Gruppe von Reseller-Partnern sowie MSPs, SIs, Beratern und Boutique-Spezialisten, die sich uns auf dieser spannenden Reise anschließen möchten! 

„Die Anbieter von Orchestra sind in den USA unglaublich erfolgreich und wir freuen uns darauf, etwas ganz Besonderes für den europäischen Channel zu entwickeln. Entscheidend ist, dass wir die Initiative ergreifen und motivierte Partner auswählen, die eine Vision haben und in der Lage sind, diese umzusetzen, um gemeinsam erfolgreich zu sein.

Dave Stevinson
Group CEO, QBS Technology Group

„Der Technologiemarkt verändert sich mit atemberaubender Geschwindigkeit, indem immer neue Liefer- und Konsummodelle in unbegrenztem Ausmaß und mit globaler Bedeutung entstehen. In dieser zunehmend datengesteuerten Welt fällt es einem nicht immer leicht, Schritt zu halten. Daher benötigt der Channel heutzutage einen völlig neuen Vertriebsansatz, um die Kunden zu erreichen und die Buyer’s Journey zu beeinflussen.“

Thomas Krane
Managing Director, Insight Partners

“Die „Engage, Energise and Empower“-Strategie von Orchestra sieht vor, dass qualifizierte Leads an eine exklusive Gruppe von Partnern weitergeleitet werden – unser größtes Alleinstellungsmerkmal ist dabei die langjährige Erfahrung von QBS Software. Die Erfahrung und das fundierte Channel-Wissen der QBS Group bedeuten, dass sowohl Partner als auch Kunden mit den richtigen Ansprechpartnern in Kontakt treten können, sodass eine bestmögliche Verkaufsabwicklung gewährleistet ist.”

Joshua Nicholls
Director of Orchestra

„Die Anbieter von Orchestra sind in den USA unglaublich erfolgreich und wir freuen uns darauf, etwas ganz Besonderes für den europäischen Channel zu entwickeln. Entscheidend ist, dass wir die Initiative ergreifen und motivierte Partner auswählen, die eine Vision haben und in der Lage sind, diese umzusetzen, um gemeinsam erfolgreich zu sein.

Dave Stevinson
Group CEO, QBS Technology Group

„Der Technologiemarkt verändert sich mit atemberaubender Geschwindigkeit, indem immer neue Liefer- und Konsummodelle in unbegrenztem Ausmaß und mit globaler Bedeutung entstehen. In dieser zunehmend datengesteuerten Welt fällt es einem nicht immer leicht, Schritt zu halten. Daher benötigt der Channel heutzutage einen völlig neuen Vertriebsansatz, um die Kunden zu erreichen und die Buyer’s Journey zu beeinflussen.“

Thomas Krane
Managing Director, Insight Partners

“Die „Engage, Energise and Empower“-Strategie von Orchestra sieht vor, dass qualifizierte Leads an eine exklusive Gruppe von Partnern weitergeleitet werden – unser größtes Alleinstellungsmerkmal ist dabei die langjährige Erfahrung von QBS Software. Die Erfahrung und das fundierte Channel-Wissen der QBS Group bedeuten, dass sowohl Partner als auch Kunden mit den richtigen Ansprechpartnern in Kontakt treten können, sodass eine bestmögliche Verkaufsabwicklung gewährleistet ist.”

Joshua Nicholls
Director of Orchestra

WIE SIE VON EINER PARTNERSCHAFT MIT UNS PROFITIEREN

Bewährte Hersteller

Wir haben bereits die besten der besten Hersteller der nächsten Generation ausgewählt, damit Sie das nicht tun müssen! Die gesamte Vorarbeit ist damit also schon erledigt – die Hersteller sind technisch validiert, kundenvalidiert und der nächste Schritt ist die Zusammenarbeit mit den richtigen Partnern, um unsere Ziele zu verwirklichen.

Channel-fokussiert

Orchestra konzentriert sich nur auf handverlesene, wachstumsstarke Anbieter, die gut finanziert sind und über ein starkes Channel-Engagement sowie die nötigen Ressourcen verfügen.

Ein moderner Ansatz für den IT Channel

Bei Orchestra geht es darum, Partnern schnell wachsende Absatzchancen zu bieten, die durch unvergleichliches Branchen-Know-how und ein umfassendes Angebot an technischer, vertrieblicher und Marketing-Unterstützung unterstützt werden, um unsere Partner beim Vertrieb bestmöglich zu unterstützen. 

Lernen Sie unsere Hersteller kennen

Jeder unserer Partner kennt den Channel und weiß genau, was Partner wollen. Hier finden Sie einen Vorgeschmack auf das, was unsere Hersteller unseren Partnern bieten.
Melden Sie sicher gerne an, um uns auf dieser spannenden Reise zu begleiten.

Zero Trust Privilege Access
Management

Unique Selling Points
  • Zero Trust/Zero Knowledge-Architektur der nächsten Generation
  • Übersicht über alle Passwörter, Anmeldedaten und Zugangsdaten des gesamten Unternehmens
  • Keeper ist der erste Anbieter einer einheitlichen Lösung für EPM, Secrets Management und Privileged Connection weltweit
Ziel-Partner
  • Security Reseller
Ziel-Endkunden
  • Alle Vertikalen
  • Kleine und mittlere Unternehmen bis hin zu Großkonzernen

Zuverlässiges, wiederholbares und nachvollziehbares Deployment

Unique Selling Points
  • Einfaches Release-Management
  • Vereinfachung komplexer Entwicklungen
  • Runbook-Automatisierung zur Minimierung von Systemausfällen
Ziel-Partner
  • Reseller
  • Systemintegratoren
  • Microsoft Dev ops-, Jetbrains-, Atlassian- oder Service Now-Partner
Ziel-Endkunden
  • Großunternehmen
  • Vertikale Zielgruppen: Software, professionelle Dienstleistungen, E-Commerce, Einzelhandel, Finanzdienstleistungen, Versicherungen, Behörden, Gesundheitsdienstleister und -dienste
  • Ziel-Käufer: DevOps-Administratoren, DevOps-Ingenieure, DevOps-Manager, Betriebsleiter, VP Engineering und andere leitende Angestellte

Die Plattform für Patching, Entwicklung und Verwaltung

Unique Selling Points
  • In nur 15 Minuten installiert
  • Einsatz auf Tausenden Endgeräten, unabhängig vom Standort und Betriebssystem
  • Reduzierung der Arbeitskosten um 97 % durch Abschaffung des manuellen Patchings
  • 90 % der Automox-Kunden schließen binnen eines Tages nach der Identifizierung einer Schwachstelle die Sicherheitslücke in der Infrastruktur
Ziel-Partner
  • Alle Reseller
  • Rapid7-Partner
  • MSP/MSSP
Ziel-Endkunden
  • Alle Vertikalen
  • Organisationen mit 100-7.500 Mitarbeitern
  • Typische Käufer sind ein IT-Administratoren, Security Operations Manager oder CISOs

Microsoft 365 Enterprise Management Tool

Unique Selling Points
  • Intuitive Plattform auch für nicht-technische Anwender
  • Bessere und schnellere Transparenz mit ausführlichen Berichten
  • Die Möglichkeit, Benutzer On-Premise und in der Cloud von einem Ort aus zu verwalten
  • Einfache Delegation mit der Möglichkeit, den Umfang dessen, was in der Umgebung zu sehen ist und was getan werden kann, auf eine sehr granulare Ebene zu reduzieren
  • Automatisierung von Prozessen mit zahlreichen Anwendungsfällen wie Lizenzmanagement, Housekeeping und Governance
Ziel-Partner
  • Microsoft 365-Reseller
  • Consultants
  • Systemintegratoren
Ziel-Endkunden
  • Microsoft 365-Kunden (1.000+ Nutzer)
  • Alle Vertikalen

AI optimierte DNS-Filterung

Unique Selling Points
  • Echtes mandantenfähiges SaaS-Angebot
  • Vollständiges White-Labeling für Partner
  • Billing Management und Preisnachlässe
  • API-Zugang
  • G2 Marktführer
Ziel-Partner
  • MSPs
  • Systemintegratoren
  • Security Reseller
Ziel-Endkunden
  • Alle Vertikalen
  • Alle Endkunden
  • Alle Organisationen, ob klein oder groß, Privatanwender bis hin zu großen Unternehmen profitieren von den Sicherheitskontrollen auf DNS-Ebene

Datenpiraterie und Datenklau (Data Hijacking)

Unique Selling Points
  • Prävention von Datenpiraterie und Datenklau
  • Plattformübergreifende Verwaltung von Datenströmen für jedes verbundene Produkt, Gerät oder jeden Service
  • Integration und gemeinsame Nutzung von Daten auf einheitliche, souveräne und vertrauenswürdige Weise, um das volle Potenzial Ihrer Daten zu erschließen
Ziel-Partner
  • Security Reseller
  • IoT/OT Spezialisten
  • Systemintegratoren
  • MSPs/MSSPs
Ziel-Endkunden
  • Große Unternehmen
  • Zielbranchen sind Fertigung, Gesundheitswesen, Finanzdienstleistungen, öffentlicher Sektor, Verteidigung, Energie, Logistik
  • Käufer sind in der Regel CISO, IT-/Sicherheitsleiter, Unternehmensarchitekten, Dateningenieure

Registrieren Sie sich hier,

um weitere Informationen zu erhalten